Anwaltsbloh         twitter  Folgen Sie uns auf Twitter  facebook  Besuchen Sie uns bei Facebook



16. März 2012

Rechtsanwalt Dirk LöberMILDES WETTER = MILDE STRAFE?

Beitrag verfasst von:
Rechtsanwalt Dirk Löber


Neigen Strafgerichte bei mildem Wetter zu milden Strafen? Diese im Zweifel nicht ganz ernst gemeinte Vermutung wird von den Lüdenscheider Nachrichten aufgestellt, weil mein Mandant gestern vom Amtsgericht Lüdenscheid zu einer sehr milden Bewährungsstrafe verurteilt wurde. Dazu meine Meinung: Die Frühlingssonne hat zwar im Gerichtssaal für gute Stimmung gesorgt, jedoch dürfte die milde Strafe in erster Linie auf das Verhandlungsgeschick der Verteidigung zurückzuführen sein!

milde Strafe

Stichwörter: Strafrecht, Amtsgericht, Lüdenscheid, Bewährung, Sozialstunden, Drogensüchtiger.

Share | Beitrag weiterempfehlen via Twitter, Facebook & Co.